• Film,  Programm 2019

    Millionen Momente voller Glück

    Termin: Montag, 28.01.2019, 20:00 Uhr FSK: 12 Laufzeit: 80 min Originalfassung mit deutschen Untertiteln Nachdem die Schauspielerin Lainey Allen, Star einer langlebigen Soap-Opera sich aus dem Filmgeschäft zurückzieht und mit ihrer Partnerin Eva Morales in ein luxuriöses Strandhaus zurückzieht, scheint alles gut zu werden. Aber Eva bemerkt bei Lainey Persönlichkeitsveränderungen. Sie glaubt anfangs, dass es an dem fehlenden Stress am Set liegt, doch Lainey vergisst immer mehr. Ein schrecklicher Verdacht bildet sich. Nach dem Besuch bei einem Arzt ist sicher, dass Lainey an Alzheimer leidet.

  • Film,  Programm 2019

    Genderblend

    Termin: Montag, 28.01.2019, 18:30 Uhr FSK: ungeprüft Laufzeit: 68 min Originalfassung mit englischen Untertiteln Sophie Dros interviewt Lisa, Anne, Dennis, Lashawn und Selm über das Geschlechterbild, die Einteilung in die Kategorien Männlich und Weiblich, sowie das Selbstempfinden, wobei sich alle fünf ihren Träumen aber auch Ängsten stellen müssen.

  • Film,  Programm 2019

    Battle of Sexes

    Termin: Sonntag, 27.01.2019, 20:00 Uhr FSK: 0 Laufzeit: 140 min deutsche Fassung Die Profi-Tennisspielerin Billie-Jean King fordert nach dem Gewinn der US Opens 1972 die Anhebung der Siegprämien bei Damenturnieren, worauf Tour-Manager Jack Kramer nicht eingeht. Zusammen mit Gladys Heldman gründet sie die WTA (Womens Tennis Association). Begleitet von Designerinnen, die die Kostüme der Spielerinnen entwerfen und Friseurinnen, beeindrucken die Tennis-Damen mit erfolgreichen Tournieren. Damit fordert Billie Jean den Neid des ehemalige Weltklassespielers Bobby Riggs heraus. Er will in einem hoch dotierten Show-Turnier gegen sie antreten und bloßstellen.

  • Film,  Programm 2019

    Ungehorsam

    Termin: Sonntag, 27.01.2019, 17:30 Uhr FSK: 0 Laufzeit: 114 min deutsche Fassung Nach dem Tod von Rabbi Krushka, kehrt seine Tochter Ronit für die Trauerfeierlichkeiten aus New York nach London zurück und trifft dort auf ihre Jugendliebe Esti, die ausgerechnet den Nachfolger ihres Vaters geheiratet hat. Unzufrieden mit ihrer Ehe und dem eintönigen Leben neben dem jungen Rabbiner flüchtet Esti sich in eine leidenschaftliche Affaire mit Ronit, die nicht lange unentdeckt bleibt.

  • Film,  Programm 2019

    Saturday Church

    Termin: Sonntag, 27.01.2019, 12:00 Uhr FSK: 12 Laufzeit: 82 min Originalfassung mit deutschen Untertiteln Nach dem Tod seines Vaters muss der introvertierte Ulysses mit den seinem Leben klar kommen. Seine Familie verlangt ihm ganz neue Aufgaben ab. Er ist nun der Mann im Haus. Mit dieser Rolle kommt der sensible Junge nicht klar. Als seine Tante mitbekommt, dass Ulysses heimlich die Kleider seiner Mutter trägt, wirft sie ihn aus der gemeinsamen Wohnung. Auf der Straße trifft er auf eine rege Transgender-Gemeinschaft die ihn zur „Saturday Church“, einem Programm für LGBTQ-Jugendliche, mitnimmt. Erst dort lernt er zu sich selbst zu finden.

  • Film,  Programm 2019

    Nina

    Termin: Samstag, 26.01.2019, 22:30 Uhr FSK: 18 Laufzeit: 130 min Originalfassung mit englischen Untertiteln Nina ist Lehrerin und in einer Beziehung mit Wojtek. Das Paar ist auf der Suche nach einer Leihmutter. Als Nina nach einem Unfall Magda kennen lernt, sieht Wojtek seine Chance. Allerdings hat er die Rechnung ohne seine Partnerin gemacht: Sie verliebt sich in Magda.

  • Film,  Programm 2019

    Bohemian Rhapsody

    Termin: Samstag, 26.01.2019, 20:00 Uhr FSK: 6 Laufzeit: 135 min deutsche Fassung, Karaoke-Version Als 1970 der Studenten-Band “Smile” der Sänger abspringt, bietet sich Roger Taylor, Brian May und Tim Staffell ein junger Mann, Farrokh Bulsara, von allen Freddie genannt, als Ersatz an. Das ist der ganz und gar nicht stille Anfang einer der bekanntesten Rock-Bands der Welt: “QUEEN” ist geboren und der Name ist Programm, denn Freddie Mercury ist eitel und genial. Über die Jahre erkennt er allerdings auch, dass er schwul ist. Nach vielen Höhen und Tiefen, findet er in der Freundschaft zu seiner Ex-Frau Mary, seinen Band-Kollegen und in den Armen von Jim Hutton seinen Frieden.

  • Film,  Programm 2019

    Mr. Gay Syria

    Termin: Samstag, 26.01.2019, 18:00 Uhr FSK: 6 Laufzeit: 88 min Originalfassung mit deutschen Untertiteln Der Dokumentarfilm behandelt die Wünsche von zwei syrischen Männern. Husein ist Frisör in Istanbul, der seiner Familie verschweigen muss, dass er schwul ist. Der LGBTI-Aktivist Mahmoud lebt in Berlin. Sein Traum ist die internationale Aufmerksamkeit für seine Kampagne, um schwulen Moslems. So unterschiedlich die Ansätze von Freiheit und Akzeptanz sind, so sehr eint die beiden ein gemeinsamer Traum: Die Teilnahme am „Mr. Gay World“ einem Schönheitswettbewerb für schwule Männer auf Malta.

  • Film,  Programm 2019

    120 BPM

    Termin: Freitag, 25.01.2019, 22:30 Uhr FSK: 16 Laufzeit: 143 min Originalfassung mit deutschen Untertiteln ACT UP ist eine Aktivistengruppe von Aids Betroffener, die sich besonders gegen die Trägheit der Pharma-Lobby und die politische Ignoranz der Mitterand-Regierung Anfang der 90er Jahre zur Wehr setzt. Sie versuchen auf Misstände und die mangelnde Aufklärung über die Krankheit aufmerksam zu machen. Der charismatische Aktivist Sean beeindruckt Neuling Nathan, schnell werden die beiden Männer ein Paar. Aber Sean, ist im Gegensatz zu Nathan HIV-positiv.

  • Film,  Programm 2019

    Mario

    Termin: Freitag, 25.01.2019, 20:00 Uhr FSK: 0 Laufzeit: 119 min deutsche Fassung Mario und Leon sind beide angehende Stürmer, Konkurrenten für die erste Liga im Schweizer Profifußball. Das hindert die beiden jungen Männer allerdings nicht daran, sich ineinander zu verlieben. Ihre Beziehung zueinander bleibt allerdings nicht unentdeckt. Regisseur Marcel Gisler greift ein Tabu-Thema im Profisport auf und prangert die gelebte Engstirnigkeit traditioneller Rollenbilder an.